Wir trauern um

Thomas Kogler (33)

* 08.07.1988 15.07.2021

Urnenbeisetzung
Ort: Schwaz

Kondolenz verfassen:

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: office@derbestatter.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Kondolenzbuch Einträge:

Thomas Kogler


Kondolenzbuch

† 15.07.2021

Bernhard & Silvia:

Liebe Familie,

von ganzem Herzen möchten wir unser Beileid zum Ausdruck bringen aber auch gleichzeitig die Hoffnung spendende Botschaft der Bibel in Erinnerung rufen, wenn dort steht, dass wir uns nicht wundern brauchen, wenn unser lieber Schöpfer Jehova die Verstorbenen wieder ruft, für ein Leben, hier auf einer gereinigten, paradiesischen Erde. Bis ihn Gott ruft, darf er einfach ganz tief und in Ruhe schlafen. Wir wünschen Ihnen in diesen dunklen Stunden ganz viel Kraft. Lieben Gruß aus Kramsach von (unbekannterweise) Silvia & Bernhard

Geschrieben am 31.07.2021 um 09:42

Rast Jochen:

Thomas du warst immer ein super Mensch, Kumpel …

Unsagbar und unglaublich das du nicht mehr bist.

Wir werden dich immer in Erinnerung behalten. 

Danke für die Zeit und Erlebnisse mit dir.

Deiner Familie viel Kraft. 

Familie Jochen Rast 

 

Geschrieben am 26.07.2021 um 22:58

Daniela und Stefan, Luca Finn Zillertal:

Wir begleiten dich auf diesem Gang. 
Unser Herz das steht in Flammen. 
Freunde bleiben ein Leben lang. 
Auch wenn es nun zu Ende ist. 
Wir haben die Erinnerung an dich. 
Schön soll es sein wo du jetzt bist. 

Unser Freund, wir vermissen dich. 

Geschrieben am 21.07.2021 um 16:02

Florian Innsbruck:

Es ist schwer zu begreifen das Du nicht mehr mit mir 

auf ein Glas Bier gehst …..

Zwei Engel mögen dich begleiten,
auf unser großes Sternenzelt.
Dort wirst du ruhn für alle Zeiten,
bis wir uns einmal wiedersehen.

Vergelt's Gott

 

Geschrieben am 21.07.2021 um 15:54

Karli und Gitti Innsbruck:

Ein Engel ist nun in den Himmel geflogen.

In stillem Gedanken an einen 

wunderbaren Menschen.

Ruhe in Frieden viel Kraft der Familie

Geschrieben am 21.07.2021 um 15:46

Alexander Innsbruck:

Es ist nie der richtige Zeitpunkt, es ist nie der richtige Tag,
es ist nie alles gesagt, es ist immer zu früh und doch sind da
Erinnerungen, Gedanken, Gefühle, schöne Stunden, einfach
Momente, die einzigartig und unvergessen bleiben.
Dieses Momente gilt es festzuhalten, einzufangen und im
Herzen zu bewahren....

 Ich wünsche der Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit.

Geschrieben am 21.07.2021 um 15:39

Herzliches Beileid:

Ein Lichtermeer für deinen Weg nach Hause. Deiner Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit. 

Geschrieben am 18.07.2021 um 19:04

Christine Sevcik:

Lieber Thomas, ich bedanke mich für die schönen Momente die ich mit Dir verbringen durfte . Du wirst mir und meinen Kindern ewig in Erinnerung bleiben. 

Geschrieben am 18.07.2021 um 18:52

Fam.Thomas Piram:

Lieber Thomas, wir sind sehr traurig und danken dir und deiner lieben Karin für eure gute Nachbarschaft.Schön das du bei uns warst

Ruhe sanft

Geschrieben am 18.07.2021 um 18:32

Eine Kollegin aus deiner Jugend:

Jedes Wort zu wenig und einfach nicht genug. 😥 Ich wünsche dir lieber Tom alles Gute auf deiner Reise, die du viel zu früh angetreten hast! 
Die Worte fehlen und was soll ich sagen? Außer: Machs Guat Thomasl! 

Viel Kraft der Familie!

 

 

Geschrieben am 18.07.2021 um 17:14

Georg Rofner:

„Der Tod ist ein Horizont, und ein Horizont ist nichts anderes als die Grenze unseres Sehens. Wenn wir um einen Menschen trauern, freuen sich andere, die ihn hinter dieser Grenze wiedersehen.“ 


Ich wünsch Allen hinterblieben viel Kraft für die Zeit der Trauer!

Geschrieben am 18.07.2021 um 13:05

Ruhe in Frieden:

Was du im Leben hast gegeben, dafür ist jeder Dank zu klein.
  Du hast gesorgt für deine Lieben, von früh bis spät, tagaus, tagein.
  Du warst im Leben so bescheiden, nur Pflicht und Arbeit kanntest du,
  mit allem warst du stets zufrieden drum schlafe sanft in stiller Ruh.
 Viel Kraft in dieser schweren Zeit wünscht Tanja mit Familie Ibk

Geschrieben am 17.07.2021 um 16:50

Marlies Seisl, Achenkirch:

Zutiefst betroffen und traurig ueber die Nachricht, 

Liebe Karin, liebe Trauerfamilie,

Wir wuenschen euch viel Kraft in dieser schweren Zeit, in stiller Anteilnahme

Marlies mit Kinder 

Geschrieben am 17.07.2021 um 16:18

Marlies Seisl, Achenkirch:

B I "

Geschrieben am 17.07.2021 um 16:14